Modeberater/in, Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel


Den Verkäuferabschluss hast du nach 2 Jahren in der Tasche.

Bei guten praktischen und theoretischen Leistungen geht es i.d.R. nahtlos mit dem dritten Lehrjahr weiter zum Kauffmann im Einzelhandel (m/w). Es ist eine duale Berufsausbildung. Der Berufsschulunterricht findet im Wechsel 1 Mal, bzw. in der Woche darauf 2 Mal wöchentlich statt.


Dich erwarten jede Menge abwechslungsreiche Tätigkeiten:

•    Kunden beraten und bei der Kaufentscheidung unterstützen
•    Ware verkaufsfördernd dekorieren und verräumen
•    Kassieren mit Touchscreen-Kassensystem
•    Kundensonderbestellungen tätigen, Umtausch durchführen, Reklamationen bearbeiten
•    Kennenlernen des Warensortiments und der Modetrends
•    Outfitkombinationen für Dekofiguren und Kunden zusammen stellen
•    Gespür für Umsätze und Mitverantwortung für diese

 Das ist die richtige Ausbildung für dich, wenn ...

... Du gut mit Menschen umgehen kannst und ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehst.
... es dir leicht fällt, auf fremde Menschen zu zugehen.
... Du Spaß hast bei Shoppingtouren und du der persönliche Berater deiner Freunde bist.
... Du gerne in Zeitschriften mit den neusten Trends blätterst.
... Du andere Leute mit deinen Ideen begeistern kannst.

Die Ausbildung ist jedoch nichts für dich, wenn ...

... Du nicht den ganzen Tag gehen oder laufen möchtest und ein Bewegungsmuffel bist.
... Du lieber am Schreibtisch sitzt.
… es dir schwer fällt, unbekannte Menschen anzusprechen.


Nach Abschluss unserer Ausbildung PLUS (siehe Ausbildung PLUS) stehen dir bei Jost alle Türen offen, vom stellvertretenden Abteilungsleiter (m/w) bis zum Filialleiter Einkäufer (m/w).
Hierbei wirst du durch unser Weiterbildungsangebot unterstützt.

Bewerbungsfrist: Wir beginnen bereits 1 Jahr vor dem Ausbildungsbeginn mit der Auswahl unserer zukünftigen Azubis. Daher ist eine Bewerbung bis Ende Oktober optimal, spätere Bewerbungen werden teilweise noch berücksichtigt. Je früher du dich bewirbst, desto größer sind deine Chancen.
Ausbildungsbeginn: 1. August des Folgejahres

Kauffrau/-mann für Büromanagement


Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Es ist eine duale Berufsausbildung. Der Berufsschulunterricht findet im Wechsel 1 Mal, bzw. in der Woche darauf 2 Mal wöchentlich statt.

Dich erwarten jede Menge abwechslungsreiche Tätigkeiten:

•    Organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten.
•    Erledigung des internen und externen Schriftverkehrs.
•    Beschaffung von Büromaterial
•    Mitwirkung an der Auftragsabwicklung
•    Kontierung sowie Buchung der Lieferantenrechnungen
•    Erstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen
•    Überwachung der Zahlungseingänge
•    Excel-Listen erstellen und pflegen
•    Betreuung von Kunden


Das ist die richtige Ausbildung für dich, wenn...

... du flexibel bist, da in diesem Beruf oft schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten  
    gewechselt werden muss.
... du gute Deutschkenntnisse hast. Diese sind wichtig für den Schriftverkehr mit Kunden  
    und Geschäftspartnern.
... du sicher in den Grundrechenarten bist.
... du EDV-Kenntnisse hast – diese erleichtern dir die Arbeit mit Anwendungsprogrammen,
    Tabellen- und der Textverarbeitungssoftware.
... du mindestens einen Realschulabschluss / Mittlere Reife hast .
… du respektvolle und höfliche Umgangsformen pflegst.


Die Ausbildung ist jedoch nichts für dich, wenn ...

... du nicht den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen möchtest.
... du lieber handwerkliche Tätigkeiten ausführt.
… es dir schwer fällt, mit Zahlen umzugehen.
… du nicht gerne mit dem PC arbeitest.

Bewerbungsfrist: Wir beginnen bereits 1 Jahr vor dem Ausbildungsbeginn mit der Auswahl unserer zukünftigen Azubis. Daher ist eine Bewerbung bis Ende Oktober optimal, spätere Bewerbungen werden teilweise noch berücksichtigt. Je früher du dich bewirbst, desto größer sind deine Chancen.
Ausbildungsbeginn: 1. August des Folgejahres